Bittrex

Bittrex Inc. wurde 2014 gegründet und hat seinen Sitz in Seattle, Washington State. Es ist eine kleine bis mittelgroße Börse, basierend auf ihrem 24-Stunden-Handelsvolumen von über 46 Mio. USD. Damit liegen sie auf Platz 40 der Börsenrangliste.

Bittrex wurde von vier Cybersicherheitsexperten gegründet. Sie sind Bill Shihara (CEO), Richie Lai (CIO) und Rami Kawach (CTO). Sie alle haben ähnliche Erfahrungen mit der Netzwerksicherheit in Unternehmen wie Amazon, Blackberry und Microsoft.

Während Bittrex Inc. ein US-amerikanisches Unternehmen ist, haben sie kürzlich ihre Geschäftstätigkeit mit einem internationalen Zweig ausgeweitet. Dieses Unternehmen hat seinen Sitz auf Malta und heißt offiziell Bittrex Malta. Alle Händler mit Sitz außerhalb der USA werden an international.bittrex.com weitergeleitet.

Die internationale Börse ist nahezu identisch mit der Bittrex.com-Börse, da dieselbe Plattform und Technologie verwendet wird. Nur so kann Bittrex seine internationalen Händler in einem europäischen Konzern effektiv segmentieren und regulieren.

Bis vor kurzem war Bittrex nur ein Krypto-zu-Krypto-Austausch. Sie haben jedoch kürzlich eine Reihe von Banklizenzen erhalten, die es ihnen ermöglichen, Fiat-Mittel aufzunehmen und Fiat-Abhebungen zu verarbeiten. Dies könnte ihnen einen Vorteil gegenüber einigen größeren Börsen verschaffen, die diese Funktionalität nicht bieten.

Unterstützte Kryptowährungen

Einer der größten Vorteile von Bittrex gegenüber einigen anderen Börsen ist die Anzahl der Kryptowährungen, mit denen Sie handeln können. In der Tat sind sie wahrscheinlich eine der Börsen, wenn es um die Unterstützung von Kryptowährungen geht.

Dies ist umso attraktiver, wenn man bedenkt, dass sie jetzt eine Fiat-Finanzierung eingeführt haben. Dies bedeutet, dass sie wahrscheinlich eine der wenigen Börsen sind, an denen Sie problemlos Fiat-Währungen in eine Reihe verschiedener kleinerer Altmünzen umtauschen können.

Abgesehen von allen Listings haben sie auch vier verschiedene Märkte für einige der Münzen geschaffen. Zum Beispiel gibt es den BTC-Markt mit über 220 Münzen, mit denen Sie handeln können. Sie haben auch Tether-Märkte (USDT), einen ETH-Markt und den neu eingeführten USD-Fiat-Markt.

Um den Exchange nutzen zu können, müssen Benutzer zunächst ein Konto erstellen.

Nachdem Sie sich angemeldet und Ihr Konto erstellt haben, müssen Sie die Registrierung bestätigen, indem Sie dem Link folgen, den Sie an Ihre E-Mail gesendet haben. Nachdem Sie Ihr Konto bestätigt haben, müssen Sie ihnen einige grundlegende Informationen zu Ihrer Person geben.

Dazu gehören Informationen wie Ihre persönlichen Daten sowie der Wohnsitz usw. Dies ist erforderlich, da diese die Identität des Benutzers bestätigen müssen, um das Konto vollständig zu aktivieren.

KYC und Überprüfungen

Während anonyme Konten für die Privatsphäre des Nutzers von großer Bedeutung sein können, werden sie von internationalen Regulierungsbehörden mit großer Skepsis betrachtet. Angesichts der Tatsache, dass Bittrex nun versucht zu expandieren, haben sie beschlossen, alle anonymen Konten zu entfernen.

Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie mit dem Handel bei Bittrex beginnen möchten, die obligatorischen KYC- und AML-Prüfungen durchführen müssen. Für die grundlegende Verifizierungsstufe müssen Sie ihnen eine Kopie eines von der Regierung ausgestellten Personalausweises zur Verfügung stellen.

Bittrex verwendet ein Verifizierungssystem von Drittanbietern namens NetVerify. Sie werden gebeten, Ihren Ausweis hochzuladen und ein Foto zu machen, um sicherzustellen, dass Sie der Ausweis sind. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Einreichen Ihres Ausweises das vollständige Dokument erhalten und keine Teile des Bildes abschneiden.

Vorausgesetzt, die Dokumente sind klar und Ihr Selfie ist gut aufgenommen, können Sie innerhalb weniger Stunden mit einer Überprüfung rechnen. Die NetVerify-Software ist automatisiert, sodass der Prozess für Sie beschleunigt werden sollte.

Dies sind jedoch nur Richtlinien.

Während des Bullen-Laufs von 2017 dauerten die Überprüfungen Tage. Dies könnte auf den massiven Zustrom neuer Benutzer zurückzuführen sein. Tatsächlich gab es eine Zeit, in der sie aufgrund des Zustroms neue Benutzer stoppen mussten.

Angesichts der gestiegenen Mitarbeiterzahl von Bittrex und der rückläufigen Handelsnachfrage sind die Überprüfungszeiten jedoch viel kürzer. Daher entspricht die Wartezeit von 2-3 Stunden wahrscheinlich dem, was Sie erwarten sollten. Zum Beispiel gab es diesen reddit Beitrag, in dem die meisten Benutzer die wirklich schnellen Überprüfungen bestätigten.

Bei den Gebühren hat sich Bittrex für eine Pauschalgebühr für alle Transaktionen entschieden. Dies ist eine einfache Gebühr von 0,25%, die für alle Paare erhoben wird. Dies ist relativ im Einklang mit anderen Börsen wie Bitstamp usw.

Während die Pauschalgebühr leicht zu verstehen ist, ist sie für diejenigen Benutzer nachteilig, die große Mengen an Volumen handeln und Market Maker sein können. Das Maker-Taker-Modell wird von anderen Börsen wie BitMEX verwendet.

Dieses Modell bietet Anreize für diejenigen Händler, die mit Limit Orders Liquidität in die Orderbücher aufnehmen. Wir können nur davon ausgehen, dass Bittrex diese überschüssige Liquidität nicht benötigt. Sie erhalten jedoch keine Gebührenvorteile, wenn Sie große Geschäfte tätigen, die Liquidität für die Börse bereitstellen.

Ein- / Auszahlungsgebühren

Wenn Sie Ihr Konto in Kryptowährung aufladen, erhebt Bittrex keine Gebühren. Wenn Sie jedoch Krypto aus Ihrem Bittrex-Portemonnaie entnehmen möchten, wird eine Gebühr erhoben, die der Netzwerk- oder Minengebühr entspricht.

Im Falle einer Fiat-Finanzierung scheint es nicht so, als würde Bittrex dafür Gebühren erheben. Die einzigen Gebühren, auf die Sie wahrscheinlich stoßen, sind die Gebühren, die Ihre Bank oder die zwischengeschalteten Banken wahrscheinlich für die Weiterleitung der Gelder erheben.

Eine der wichtigsten Fragen, die sich jeder Cryptocurrency-Händler stellen kann, ist, ob eine Börse sicher ist. Tatsächlich ist die jüngste Geschichte mit einer Reihe hochkarätiger Tauschhacks übersät.

Im Gegensatz zu einigen anderen älteren Börsen im Weltraum hat Bittrex keine Verstöße erlitten. In der Tat ist die Tatsache, dass die drei Gründer Experten für Cybersicherheit sind, ein großer Vorteil für den Austausch.

Sehen wir uns einige der genaueren Sicherheitsverfahren und -protokolle bei Bittrex genauer an.

Exchange-Sicherheit

Bittrex gibt an, auf der Seite der Verwaltung von Wechselmünzen eine sogenannte „elastische, mehrstufige Brieftaschenstrategie“ zu betreiben. Dies regelt im Grunde, wie sie auf ihre Münzen zugreifen und sie von kalten zu heißen Geldbörsen bewegen.

Sie geben auch an, dass der Großteil ihrer Münzen im Kühlhaus aufbewahrt wird. Dies ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Sicherheit des Kryptowährungsaustauschs. Bei der Kühllagerung werden Münzen in einer Umgebung mit Luftspalt aufbewahrt, in der sie nicht zugänglich sind.

Wenn der Umtausch auf diese kalt gelagerten Münzen zugreifen muss, ist wahrscheinlich eine Authentifizierung mit mehreren Signaturen erforderlich, und sie werden in die „heißen“ Brieftaschen des Umtauschvorgangs verschoben. Dies sind die Geldbörsen, die mit den Servern verbunden sind und die Ein- / Auszahlungen verarbeiten.

Kommunikationssicherheit

Wie bei den meisten Websites heutzutage üblich, verwendet Bittrex die vollständige SSL-Verschlüsselung für seine Domain. Dies bedeutet, dass alle Informationen, die Sie von Ihrem Browser senden, frei von Interferenzen sein sollten.

Auf diese Weise können Sie auch feststellen, ob Sie sich auf einer Phishing-Site befinden. Wenn das SSL-Zertifikat für die Site ungültig ist, versuchen wahrscheinlich Hacker, Ihre Informationen zu sammeln.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie direkt auf die Website zugreifen (folgen Sie keinen Links von anderen Websites). Stellen Sie sicher, dass Sie ein grünes Vorhängeschloss in Ihrem Browser haben und sich entweder auf bittrex.com oder international.bittrex.com befinden.

Anwendersicherheit

Die meisten Fälle von Austauschdiebstahl und Phishing werden durch Benutzerfehler verursacht. Aus diesem Grund implementieren Börsen eine Reihe von Verfahren, um bestimmte Angriffsvektoren zu verhindern.

Daher müssen Sie nach dem Erstellen Ihres Kontos zunächst die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Dies fungiert als zusätzliches Tor, falls jemand Ihr Kontopasswort erhält.

Der Bittrex 2FA verwendet die Google-Authentifizierungsanwendung, die Sie im Apple iStore oder bei Google Play herunterladen können. Sie scannen den QR-Code, bestätigen die Authentifizierung an der Börse und in einer E-Mail, die sie senden.

Angesichts der Tatsache, dass Bittrex jetzt über eine Fiat-Funktionalität verfügt, haben Sie jetzt die Möglichkeit, Zahlungen in USD oder einem gleichwertigen Wert vorzunehmen und abzuheben. Dies steht Personen oder Unternehmen offen, die ihren Sitz außerhalb der USA oder in einem der qualifizierten Bundesstaaten haben (derzeit sind 31 Bundesstaaten förderfähig).

Dies ist kein Standard und Sie müssen darum bitten, dass diese Funktion Ihrem Konto hinzugefügt wird. Dazu müssen Sie dieses Formular ausfüllen. Sie stellen Ihnen einige zusätzliche Fragen, um die Anforderungen Ihres Fiat-Handels zu ermitteln. Dies muss sowohl für das Unternehmenskonto als auch für das Privatkonto ausgefüllt werden.

In Bezug auf die Limits für Überweisungen haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Persönliche Konten: Sie müssen mindestens 1.000 USD einzahlen und mindestens 50 USD abheben. Für diese Transaktionen gibt es keine Höchstgrenzen.
  • Unternehmenskonten: Unternehmenstransaktionen sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie jedoch mehr als 10 Mio. USD von Bittrex abheben, sollten Sie vorab eine E-Mail an corpcare@bittrex.com senden, um dies zu bestätigen.

In beiden Fällen werden Ihnen die Bankkontodaten mitgeteilt, sobald Sie das Fiat-Kontoanforderungsformular ausgefüllt haben.

Bittrex setzt sich für eine faire und effiziente Preisfindung ein. Die nachstehenden Grenzwerte und Aussagen sollen das allgemeine Handelserlebnis auf unseren Märkten verbessern.

Auftragsentfernung: Bittrex behält sich das Recht vor, Aufträge zu schließen, die außerhalb der normalen Preisgrenzen liegen.

Jede Bestellung, die nicht innerhalb von 50% – 200% des letzten Preises liegt, wird nach 28 Tagen storniert.

Bestellungen, die die folgenden Bedingungen erfüllen, werden nach 24 Stunden automatisch storniert.

  • Jede Kauforder, deren Angebotspreis 12,5% oder weniger des letzten Preises beträgt
  • Jede Verkaufsorder, die 800% oder mehr des letzten Preises beträgt

Minimale Handelsgröße:

  • Der minimale BTC-Handelswert für Bestellungen beträgt 50.000 Satoshis (.00050000). Der minimale Handelswert kann durch Abnahme von Menge * Preis ermittelt werden.
  • Es gibt auch eine Mindesthandelsmenge, die je nach Markt variiert. Alle Mindesthandelsmengen finden Sie in der öffentlichen API https://bittrex.com/api/v1.1/public/getmarkets. “MinTradeSize” bezeichnet die Mindesthandelsgröße für jeden Markt.

Erstellen von minimalen Tickgrößen: Die folgenden minimalen Tickgrößenänderungen stehen zur Überprüfung und zum Kundenfeedback an.

Auf Marktbasis werden wir minimale Tick-Größen festlegen, die auf dem aktuellen Marktpreis basieren. Das Ziel ist es, Mindesthandelsgrößen zu haben, die nahe 0,1% des aktuellen Preises liegen. Die aktuelle minimale Tickgröße beträgt 1 Satoshi. Beispielsweise handelt Ethereum mit 0,0577 Bitcoin. Gebote und Anfragen können nur in Schritten von 0,0001 abgegeben werden. Die nächste Stufe auf der Gebotsseite des Orderbuchs ist also 0.0576 und 0.0578 auf der Ask-Seite.

Eine allgemeine Aussage zur Marktmanipulationstaktik: Bittrex rät aktiv von jeder Art von Marktmanipulation ab, einschließlich Pumpengruppen. In Übereinstimmung mit unseren Nutzungsbedingungen werden wir alle Konten, die an dieser Art von Aktivität beteiligt sind, sperren und schließen und die entsprechenden Behörden benachrichtigen.

PRO

  • Kostenlose Fiat-Finanzierung
  • Über 250 Kryptowährungen
  • Erweiterte Plattform
  • Starke Sicherheit
  • US-basiert

CONTRA

  • Kein telefonischer Support
  • Keine mobile App/Client
  • Pauschalgebühr Struktur
  • KYC erforderlich

Fazit

Bittrex ist wahrscheinlich einer der fortschrittlichsten Kryptowährungsbörsen auf dem heutigen Markt. Uns hat die Tatsache gefallen, dass der Austausch in den USA stattfindet und einige der sichersten Protokolle verwendet werden, um Hacker in Schach zu halten.

Das umfangreiche Angebot an Kryptowährungs-Assets in Verbindung mit der Fiat-Finanzierungsoption ermöglicht es den Händlern, ihre hochentwickelte Handelsplattform optimal zu nutzen.

Es gab zwar einige Dinge, die wir für verbesserungswürdig hielten, an denen jedoch alle rechtzeitig gearbeitet werden konnten. Bittrex hat gerade erst die Fiat-Finanzierungsfunktionalität freigegeben und testet sie, bevor ein vollständiger Roll-out durchgeführt wird.

Wenn Sie nach einer etablierten US-Börse mit über 240 gelisteten Kryptowährungen, strengen Sicherheitsprotokollen und Fiat-Finanzierungsoptionen suchen, ist Bittrex ein starker Kandidat.

Mit freundlichen Grüßen
J.O. Schneppat

Bittrex Logo
» Firma: Bittrex Inc.
» Rechtsform: Privatunternehmen
» Gründung: 2014
» Sitz: Las Vegas, USA
» Leitung: Bill Shihara (CEO)
» Branche: Finanzdienstleistungen