UNUS SED LEO (LEO)

Unus Sed Leo (LEO) ist ein Tausch-Token, das am 22. Mai von iFinex, der Muttergesellschaft von Bitfinex, Ethfinex und Tether, auf den Markt gebracht wurde. Der LEO-Token ist ein Austauschdienstprogramm für aktuelle und zukünftige iFinex-Handelsplattformen und -Dienste.

Es wurde nach einem privaten Verkauf von 1 Milliarde US-Dollar an die Öffentlichkeit gebracht. Während dieses Privatverkaufs betrug der Kaufpreis von Unus Sed Leo (LEO) 1 USDT für 1 LEO, und es wurden insgesamt 1.000.000.000 (1 Milliarde) LEO-Token verkauft.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handeln LEO-Tokens mit 1,88 USD und können gegen US-Dollar (USD), Tether (USDT), Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), EOS (EOS) und MakerDAOs dezentrale Stablecoin (DAI) gehandelt werden.

Unus Sed Leo hat bereits großes Interesse geweckt und steht derzeit auf Platz 14 bei CoinMarketCap und ist auf dem Vormarsch.

Warum hat iFinex einen “Exchange Utility Token” gestartet?

Kryptowährungsbörsen stellen aus verschiedenen Gründen ihre eigenen Tauschmarken aus. mehr Nutzer anziehen, bestehenden Nutzern zugute kommen und mehr Gewinne erzielen. iFinex ist nicht anders.

Der Hauptgrund für die Ausstellung des LEO-Tokens war jedoch, dass der Bitfinex-Zahlungsdienstleister Crypto Capital im Jahr 2018 teilweise von der Regierung beschlagnahmt wurde, was einem Betrag von 850 Millionen US-Dollar aus dem Bitfinex-Fonds entsprach. Bitfinex arbeitet aktiv daran, die Rückzahlung dieser Mittel zu beschleunigen, es besteht jedoch keine Gewissheit, dass sie zurückgefordert werden können.

Um diesen Liquiditätsengpass zu beheben, führte iFinex ein privates Angebot in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar für seinen Unus Sed Leo Token durch.

Wenn es Bitfinex gelingt, die 850 Millionen US-Dollar-Gelder von Crypto Capital zurückzugewinnen, wird angegeben, dass ein Betrag in Höhe von 95% der zurückgewonnenen Gelder verwendet wird, um ausstehende Token zurückzukaufen und diese dann zu verbrennen. Bitfinex wird auch 80% der von einem Hack im Jahr 2016 zurückerlangten Gelder verwenden, um Unus Sed Leo-Token zurückzukaufen und zu verbrennen.

Der Rückkauf und das Verbrennen von LEO-Token aus eingezogenen Geldern wird das Gesamtangebot des Tokens verringern und den Preis im Laufe der Zeit erhöhen.

Der Unus Sed Leo Burn-Mechanismus und LEO Tokenomics

Zusätzlich zum oben erwähnten Rückkauf und Verbrennen von Token haben iFinex und seine verbundenen Unternehmen im Rahmen der LEO-Tokenomics noch mehr Verpflichtungen zum Rückkauf und Verbrennen.

Wie in einem offiziellen Artikel von Bitfinex Medium zu diesem Thema beschrieben:

Wir haben uns für einen kontinuierlichen Brennmechanismus entschieden – überprüfbar und in Echtzeit – um den Prozess für unsere Benutzer so fair wie möglich zu halten. Da unsere Einnahmen kontinuierlich einfließen, waren wir der Ansicht, dass der fairste Ansatz für Token-Rückkäufe auf kontinuierlichen und konstanten Rücknahmen beruhen würde. Wir tun dies, um die Möglichkeit von Unsicherheiten bei LEO-Inhabern zu beseitigen und unserer Community anschließend die Möglichkeit zu geben, die iFinex-Einnahmen sowie die LEO-Token-Verbrennungsmengen offen zu verfolgen.

iFinex und seine verbundenen Unternehmen werden Unus Sed Leo-Token vom Markt zu Marktpreisen und auf Stundenbasis zurückkaufen, was mindestens 27% des konsolidierten Bruttoumsatzes von iFinex entspricht.

Dieser Brennmechanismus wird fortgesetzt, bis keine Token mehr im kommerziellen Verkehr sind. Zusätzlich werden auch Unus Sed Leo-Token gebrannt, mit denen Handelsgebühren auf Bitfinex bezahlt werden.

Es wird erwartet, dass dieser ausgeklügelte Brennmechanismus in Verbindung mit den Token Burns von eingezogenen Mitteln von Crypto Capital und dem Bitfinex-Hack den Wert von Unus Sed Leo-Token erheblich steigern wird.

Wie im Unus Sed Leo-Token-Whitepaper angegeben, werden zurückerhaltene Mittel zu bestimmten Zeiten zum Kauf von LEO-Token verwendet, um plötzliche Marktspitzen zu verhindern, was zu einem stabileren Preis führt:

Es wird erwartet, dass kleinere rückgewonnene Beträge für Rückkäufe innerhalb eines kürzeren Zeitraums verwendet werden, größere Rückgewinnungen jedoch während des gesamten Zeitraums von 18 Monaten zum Schutz vor plötzlichen Marktspitzen verwendet werden und zu einem volumengewichteten Durchschnittspreis (VWAP) führen.

Als Ergänzung zum Unus Sed Leo-Brennmechanismus hat Bitfinex eine Transparenzinitiative gestartet, die Echtzeitinformationen zu allen gesammelten Plattformgebühren und nachfolgenden LEO-Brennvorgängen bietet.

LEO-Token-Inhaber können die iFinex-Einnahmen sowie die LEO-Token-Brennmengen auf offene Weise über das „LEO-Transparenz-Dashboard“ anzeigen und verfolgen, auf das unter leo.bitfinex.com zugegriffen werden kann.

Vorteile für LEO-Token-Inhaber

Unus Sed Leo ist das Utility-Token im Herzen des gesamten iFinex-Ökosystems. Das heißt, Token-Inhaber profitieren von allen Handelsplattformen von iFinex sowie von zukünftigen Projekten, Produkten und Dienstleistungen.

Im Folgenden sind die aktuellen Vorteile eines LEO-Token-Inhabers aufgeführt:

Ermäßigungen der Bitfinex Taker-Handelsgebühren

  • Alle LEO-Token-Inhaber profitieren von einer Reduzierung der Käufer-Handelsgebühren um 15% der gesamten Crypto-to-Crypto-Paare (einschließlich Crypto-to-Stablecoin).
  • Außerdem werden die Abnehmergebühren für alle Crypto-to-Crypto-Handelspaare für Händler, die LEO-Token im Wert von 5000 USDT oder mehr auf ihrem Konto haben, um weitere 10% gesenkt.
  • Zusätzlich profitieren extrem große Inhaber von LEO-Token im Wert von 1 Million USDT oder mehr von weiter reduzierten Beständen. Die maximale Ermäßigung der Abnehmergebühr wird erreicht, wenn 21 Mio. USDT in LEO gehalten werden.

Bitfinex-Gebührenermäßigung

  • P2P-Finanzierungsgeber erhalten einen Gebührenrabatt in Höhe von 0,05% für jeweils 10.000 USDT in LEO-Token, die auf dem Konto des Händlers gehalten werden.
  • Die maximale Ermäßigung der Ausleihgebühr ist auf 5% begrenzt.

Rabatte für Ein- und Auszahlungsgebühren bei Bitfinex

  • LEO-Token-Inhaber erhalten bis zu 25% Gebührenrabatt auf Krypto-Einzahlungen und -Auszahlungen.
  • Inhaber von LEO-Token im Wert von mehr als 50 Millionen USDT können 2 Millionen USD Fiat pro Monat ohne zusätzliche Gebühren abheben. Abhebungen über 2 Millionen USD Fiat haben eine ermäßigte Gebühr von 2% gegenüber 3%.

Andere iFinex-Handelsplattformen, -Produkte und -Dienstleistungen

  • Andere iFinex-Plattformen, -Produkte und -Dienstleistungen bieten ähnliche Rabatte wie die oben aufgeführten für LEO-Token-Inhaber.
    Zu den kommenden Plattformen, Produkten und Dienstleistungen von iFinex gehören: Bitfinex-Derivate, Eosfinex, iFinex IEO-Plattform, ein lizenzierter und regulierter Token-Austausch, Dazaar, Bitfinex, Digital Assets on Lightning Network und μFinex

Was andere Vorteile für LEO-Token-Inhaber angeht, werden iFinex und Bitfinex im Laufe der Zeit immer mehr Rabatte und Vorteile ankündigen, und das Unus Sed Leo-Ökosystem entwickelt sich weiter.

Sollten Sie in Unus Sed Leo investieren?

Investitionen sind Entscheidungen, die nur Sie treffen sollten.

Wenn Sie jedoch ein Benutzer sind und an iFinex und die von ihm angebotenen Produkte und Dienstleistungen glauben, kann es sich als sehr vorteilhaft erweisen, Inhaber eines LEO-Tokens zu sein.

Wie oben beschrieben, hat das Halten von Unus Sed Leo viele Vorteile, wenn Sie auf Bitfinex handeln. Im Laufe der Zeit werden immer mehr Anreize und Vorteile angekündigt.

Abgesehen von den Vorteilen, die LEO-Token-Inhabern geboten werden, weist der LEO-Token starke Tokenomics auf, die darauf abzielen, dass der Preis für LEO-Token kontinuierlich steigt oder zumindest einen relativ stabilen Wert aufweist.

Daher hat Unus Sed Leo das Potenzial, eine hervorragende Investition zu sein. Der Erfolg von LEO hängt jedoch in hohem Maße vom Erfolg der mit Bitfinex und iFinex verbundenen Produkte und Dienstleistungen ab.

Wenn Sie glauben, dass iFinex weiterhin in der Kryptoindustrie erfolgreich sein wird, würde ich sagen, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass Unus Sed Leo einen hohen Return on Investment bietet.

Mit freundlichen Grüßen

J.O. Schneppat

leo-token LEO Token
€0.825