Tether (USDT)

Wenn Sie 2017 in Kryptowährungen eingestiegen sind, haben Sie so gut wie nichts von Tether (USDT) gehört: das Gute, das Schlechte und das Hässliche.

Tatsächlich hatte die „Stablecoin“, die so genannt wird, weil ein einzelner Tether-Token so konzipiert ist, dass er den gleichen Wert beibehält, unabhängig davon, ob die Kryptomärkte aufwärts, abwärts oder seitwärts tendieren, gelinde gesagt ein dramatisches Jahr.

Dann werde ich Sie heute durch Tether führen. Was es ist und warum es in den letzten Monaten so viel Aufmerksamkeit erregt hat.

Tether 101

Tether ist ein auf Ethereum basierendes ERC20-Token, das als Dollar-Token. “Dies liegt daran, dass jedes Tether 1:1 an Fiat-Reserven gebunden sein soll, wobei diese Reserven auf noch nicht offengelegten Bankkonten unter der Kontrolle von Tether Limited geführt werden. Tether Limited ist natürlich die Organisation, die das Token-Projekt leitet.

Tether-Token können an verschiedene Währungen gebunden werden. Am gebräuchlichsten ist der USDT, die Tether-Token, die angeblich mit US-Dollar unterlegt sind. Es gibt auch Euro-Tethers (EURT), und an japanische Yen gebundene Tethers werden derzeit bearbeitet.

Die Tether Foundation verteidigt diese Reserven, indem sie angibt, dass die Konten des Projekts geprüft werden. Darauf werden wir später noch eingehen.

Die Idee hinter dem Token Tether (USDT)?

Damit es Investoren und Händlern leicht fällt, Fiat-Werte stabil in eine Kryptowährung zu übertragen, um die reibungslosen Vorteile der Crypto-to-Crypto-Möglichkeiten zu nutzen. Beispielsweise „camp out“ Benutzer häufig in Tether-Tokens, um in rückläufigen Märkten Gewinne zu erzielen.

Die oben erwähnte Tether Limited soll bei Eingang der Einzahlungs- und Auszahlungsanweisungen Bänder herstellen und zerstören.

Wo wird Tether (USDT) gefunden?

Die Vorteile einer Stablecoin sind seit langem im Bereich der Kryptowährung erwünscht, so dass Tether-Token zu einem Teil der Handelspaare an zahlreichen bedeutenden Krypto-Börsen geworden sind.

Dieser Austausch umfasst:

Binance
Bitfinex
Bitpanda
Bittrex
Changelly
Crypto.com
Kraken
KuCoin
Poloniex

In der Tat sind USDT- und EURT-Optionen bei vielen Händlern beliebt geworden, die versuchen, die steuerlichen Auswirkungen zu vermeiden, die häufig mit einem Crypto-to-Fiat-Austausch verbunden sind. Und diese Popularität zeigt sich im boomenden Angebot an Tether-Token, das sich zum Zeitpunkt der Drucklegung auf satte 1,3 Milliarden Token beläuft.

Es besteht die Befürchtung, dass Börsen, die einem hohen Risiko ausgesetzt sind, abstürzen könnten, wenn das Tether-Projekt irgendwann zum Erliegen kommt. Wir werden uns jedoch später erneut damit befassen.

So wie es aussieht, ist es nur wichtig zu wissen, dass viele Leute gerade Tether-Token verwenden. Und das könnte enorme Konsequenzen haben, unabhängig davon, ob Tether erfolgreich ist oder fehlschlägt.

Apokalypse Tether (USDT)

Also, was ist das Alptraumszenario, wenn alles wirklich so schlimm ist, wie es die Neinsager behaupten?

Wenn die Märkte feststellen, dass die Leine nicht durch reale Reserven gedeckt sind, werden mehrere Ereignisse wie eine Kettenreaktion ablaufen.

Wenn Tethers nicht vollständig abgesichert sind, was passiert, wenn der Markt dies entdeckt und Tethers zusammenbricht?

Erstens wird der Bitcoin-Preis an Börsen sinken, die USDT nicht für Handelspaare verwenden, da versierte Anleger in Kryptowährungen anfangen, in der Sicherheit von Fiat-Währungen zu zelten.

Als Nächstes werden Anleger Bitcoin und andere Kryptowährungen von USDT-abhängigen Börsen an Börsen ohne USDT-Handelspaare überfluten. Letzteres kann absichtlich oder unbeabsichtigt aufgrund von Übervolumen geschlossen werden.

Drittens könnten Börsen, die stark auf Tether-Token wie Bittrex angewiesen sind, sofort zahlungsunfähig werden, da USDT-Token und Kryptowährungspreise im Allgemeinen Krater sind.

In diesem Alptraumszenario ist nichts wünschenswert. Aber wenn es einen Silberstreifen geben würde, müsste Tether, wenn es sich um ein betrügerisches System handelt, aufgedeckt werden, und es wird auf jeden Fall schmerzhaft sein – besser früher als später.

Mein Rat? Beginnen Sie mit dem Testen, wie schnell Sie Ihre Krypto in fiat auslagern können. Es ist ein Praxistest, der sich als nützlich erweisen kann, wenn die Dinge so schlecht wie möglich nach Süden gehen.

Kann der Kryptoraum eine Krypto-Explosion überleben?

Nun, die Kryptowährungsarena hat zuvor einen katastrophalen Zusammenbruch mit dem Berg erlebt. Gox Exchange brach vor einigen Jahren zusammen. Viele haben alles verloren. Und der Preis für Bitcoin sank um 86 Prozent. Aber irgendwann hat sich herausgestellt, wo wir gerade sind.

Wenn der Rauch von USDT brennt, wird der Kryptowährungsraum auf seinen zweiten Mt. Gox-Vorfall eingestellt. Mt. Gox 2.0, wenn Sie so wollen. Es würde also viel hässlicher werden, bevor es wieder hübscher würde. In diesem Fall sind diejenigen, die am Spielfeldrand ausgezahlt werden, die großen Gewinner. Diejenigen, die in der Implosion gefangen sind, können einfach alles verlieren.

Sozusagen: Kryptopreise können über Nacht auf Null sinken. Hoffen wir, dass es nie passiert, aber bereiten wir uns immer auf das Schlimmste vor.

Mit freundlichen Grüßen
J.O. Schneppat

tether Tether
€0.904