Crypterium (CRPT)

Crypterium (CRPT) ist ein sehr interessantes Projekt, an dem man teilnehmen sollte. Die Registrierung begann im Oktober und die ersten Verkäufe ihres ICO erfolgten Ende Oktober bis in die erste Novemberwoche. Sie veranstalten auch einen Bonusverkauf und planen, den Anlegern von Weihnachten 2017 bis zum 13. Januar 2018 eine letzte Kaufchance einzuräumen.

Kryptowährungen boomen, aber es gibt viele Herausforderungen hinsichtlich der Art und Weise, wie und wo sie ausgegeben werden sollen. Viele Länder haben die Ausgabe von Kryptowährungen für illegal erklärt, weshalb es Händlern nicht gestattet ist, die wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu erhalten.

Das Ziel von Crypterium (CRPT) ist es, Ihnen das Bezahlen mit jeder Kryptowährung zu ermöglichen. Zu diesem Zweck haben sie mehr als eine Vielzahl von Zahlungsmethoden entwickelt und damit sichergestellt, dass die Menschen jetzt mit Kryptowährungen bezahlen können. Es ist ihnen auch gelungen, ihre Systeme so zu integrieren, dass sie mit der Point-of-Sale-Software übereinstimmen. Das Endergebnis wird ein wirklich revolutionäres Zahlungssystem sein.

Die Integration ist nicht einzigartig, da es andere Projekte gibt, die dies ebenfalls tun, und viele haben es geschafft. Beispiele sind Bitbay und TenX sowie Monaco und mehr.

Die Crypterium (CRPT) -Plattform ist derzeit nicht verfügbar, da sie sich noch in der Entwicklungsphase befindet. Tatsächlich wurde diese Plattform in den letzten fünf Jahren weiterentwickelt und es wurde erwartet, dass sie im vierten Quartal 2017 oder Anfang 2018 veröffentlicht wird. Bis jetzt wurde die Plattform noch nicht veröffentlicht, obwohl Sie sie sich Werbevideos ansehen können, um mehr zu erfahren.

Während der ICO-Phase des Unternehmens waren insgesamt 210.000.000 CRPT mit einem Wert von 0.0001 BTC pro Token auf dem Markt verfügbar. Das Gesamtangebot des CRPT betrug 300.000.000 und ist jetzt 100.000.000 €. Crypterium (CRPT) plant, mithilfe der NFC-Plattform mehr als nur einen Score-Zahlungsprozess für die Integration in seine Plattform zu nutzen. Zu diesen Prozessen gehörten Apple Pay und Samsung Pay sowie Android Pay.

Das Crypterium (CRPT) Team

Crypterium wurde von Steven Polyak, Austin Kimm, Gleb Markov und Vladimir Gorbunov gegründet. Das Management-Team von Crypterium setzt sich aus erfahrenen Experten für digitales Bezahlen aus einigen der innovativsten FinTech-Sektoren in Europa zusammen, die fast 10 Jahre lang digitale Zahlungs- und Banklösungen entwickelt haben.

Das Team hat mehr als 50 Mio. USD in Fintech-Projekte investiert. Sie waren für die Erstellung und Entwicklung verantwortlich, darunter PayQR (Russlands führende unabhängige kontaktlose Zahlungsplattform), Workle (eine digitale Verkaufsplattform mit über 1,5 Millionen unabhängigen Benutzern, die alles von Kreditkarten bis zu Sicherheitsalarmen verkaufen) und Bonus Club (ein digitales Treueprogramm) Dies ist in die Websites führender Verlage integriert.

Im Mai 2018 gab Crypterium bekannt, dass der frühere CEO von Visa, ein wichtiger Berater von Revolut und einer der führenden britischen Experten für Zahlungsdienste, zum Chief Executive Officer von Crypterium ernannt wurde.

Crypterium App

Crypterium entwickelt die bequemste Zahlungslösung, mit der Sie weltweit mit Ihren Kryptowährungen bezahlen können. Um die App zu nutzen, müssen Sie sie nur aus dem AppStore oder Google Store herunterladen, eine virtuelle Karte in der App ausstellen, sie an Ihr Kryptokonto binden, sie mit Apple Pay, Samsung Pay oder Android Pay verknüpfen und sie jederzeit verwenden Zahlen Sie mit Ihrem Smartphone.

Derzeit ist die Vollversion der App nur über Einladungscodes verfügbar. Die App wird derzeit getestet, bevor sie der Öffentlichkeit vollständig angeboten wird. Die Vollversion für die Öffentlichkeit wird so bald wie möglich verfügbar sein.

Crypterium App verwandelt Münzen und Jetons in Geld, das Sie ausgeben können, wann und wo immer Sie möchten.

Weltweit einkaufen – Sie haben sofortigen Zugriff auf Ihr Guthaben und müssen nicht auf die Auslieferung der Karte warten, da Ihre virtuelle Karte verfügbar ist, sobald der Onboarding-Vorgang abgeschlossen ist. Es gibt keine Begrenzung des Transaktionsvolumens außer denen, die zur Geldwäschebekämpfung angewendet werden.

Online bezahlen – Sie können alle Arten von Online-Zahlungen tätigen, z. B. Rechnungen und regelmäßige Zahlungen, Online-Shops und In-App-Käufe. Dabei profitieren Sie von den Vorteilen des Cashback-Programms.

Austausch zu besten Konditionen – Sie schließen Partnerschaften mit den besten Market Makern der Welt, um ihren Nutzern die bestmöglichen Konditionen für die Zahlung in Kryptowährungen zu bieten. Die App bietet eine Echtzeitbewertung Ihres Kryptokontos in Fiat-Währung.

Geld international senden – Mit Crypterium können Sie in Sekundenschnelle und kostengünstig Geld über Grenzen hinweg senden.

Zahlungen erhalten – Mit der App können Händler Kryptowährungen akzeptieren, während sie Fiat-Geld erhalten. Sie behaupten, Lösungen für die beliebtesten POS-Softwareprodukte wie R-Keeper, Inpass, Cegid und Amber zu haben und bieten einzigartige Lösungen für jedes Einzelhandelsgeschäft, vom Verkauf über den Straßenhandel bis hin zu HoReCa und Transport.

Crypterium CRPT-Token

Das Utility-Token der Crypterium Cryptobank ist das CRPT-Token. Auf der Plattform kann keine Transaktion ohne Verwendung des CRPT-Tokens ausgeführt werden. Bei jeder Zahlung wird eine Gebühr in Höhe von 0,5% des Transaktionswerts in CRPT vom Konto des Benutzers abgebucht und verbrannt. Dies bedeutet, dass die Anzahl der CRPT-Token mit der Zeit abnimmt. CRPT-Token basieren auf der Ethereum-Plattform und sind ERC20-konform.

Der Token-Verkauf fand am 31.10.2017 statt und endete am 13.01.2018 mit einer Token-Emission von 300 Millionen. Der Gesamtbetrag der ausgegebenen Jetons beträgt 99.983.677. Wie im Whitepaper angegeben, gehen 70% dieses Betrags (69.988.574) an diejenigen, die während des ICO Token gekauft haben, und die anderen 30% (29.995.103) sind für die Bedürfnisse des Projekts reserviert und werden unter den Gründern, dem Team, aufgeteilt. die Berater usw.

Gegenwärtig handelt CRPT mit einem Marktkapital von mehr als 13 Millionen US-Dollar und einem täglichen Handelsvolumen von 115.000 US-Dollar bei 0,16 US-Dollar. Sie können CRPT an Börsen wie Kucoin, Liquid, HitBTC, IDEX, CoinFalcon, EtherDelta, Tidex, DDEX handeln.

  • crypterium
  • Crypterium
    (CRPT)
  • Preis
    $0.433
  • Marktkapitalisierung
    $36,758,886.00

Es ist auch geplant, ein CRED-Sub-Token einzuführen, mit dem ein Blockchain-System für die sofortige Gutschrift von Plattformbenutzern erstellt werden kann.

Crypterium’s Zukunftsplan

Laut Crypteriums Blog ist der Zukunftsplan in vier Teile gegliedert:

Teil 1: Der Anfang – Beenden Sie ICO erfolgreich und veröffentlichen Sie die erste Version von cryptobank. In den ersten paar Iterationen wird die App im Testmodus ausgeführt. Zu Beginn haben Benutzer ein Kryptokonto (mit der Möglichkeit, ein Fiat-Konto zu binden) und erhalten einen profitablen Wechselkurs sowie Zugang zum Zahlungssystem.

Teil 2: Das Acquiring-System – Der Plan besteht darin, zunächst die Algorithmen zu testen und sie auf kleine Einkaufszentren und den elektronischen Handel anzuwenden. Als nächstes werden sie versuchen, auf NFC-Lösungen für Geschäftsinhaber umzusteigen.

Teil 3: Das Kreditsystem – Stellen Sie ein Guthaben aus, das Benutzer für einen begrenzten Zeitraum ausleihen und in eine beliebige Währung umtauschen können. Danach müssen sie es zurückgeben. Es wird einen bestimmten Zinssatz geben, aber nicht so hoch wie bei traditionellen Banken.

Teil 4: Langfristige Pläne – Alle vorherigen Teile befassten sich mit Funktionen, die für das Transaktionsbanking typisch sind. Sie wollen jedoch nicht zu einem weiteren Vermittler werden, der Ihr Geld einfach von einem Ort an einen anderen transferiert. Das Ziel von Crypterium ist es, viel mehr als das zu werden: Sie wollen das Konzept einer traditionellen Bank übernehmen und es in jeder Hinsicht besser, schneller und intelligenter machen.

Fazit

Crypterium baut eine Cryptobank 2.0 auf, in der nahezu jede Krypto- oder Fiat-Währung gespeichert, ausgegeben, umgetauscht und verwendet werden kann. Es wird für iOS und Android zum Download angeboten. Es besteht die Möglichkeit, kontaktlos über NFC zu bezahlen. Zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit wird ein digitaler Personalausweis aus Partnerschaften mit führenden Dritten verwendet, der die Regulierung von KYC und AML sowie die Reputation von uPort (ein auf Ethereum, Amazon usw. basierendes Self-Service-System) regelt.

Es ist definitiv ein interessantes Projekt mit erfahrenen Spezialisten und Beratern unter den Mitarbeitern. Das Ziel von Crypterium ist es, viel mehr als das zu werden: Sie wollen das Konzept einer traditionellen Bank übernehmen und es in jeder Hinsicht besser, schneller und intelligenter machen.

Mit freundlichen Grüßen

J.O. Schneppat

crypterium Crypterium
€0.390